LOGIN and OUTKONTAKTIMPRESSUM
  ACTIVITY SCOPE SITE GOV ARCHIVE
     
 
 
Zugang zur inter.zone

Stellen Sie sich noch heute einen Pass aus!

Sie erhalten:

  • Einladungen
  • Hintergründe
  • Editionen
Sie können:
  • Posten
  • Diskutieren
  • Widersprechen
 

22. Mai 2014 / 19:30 Uhr
Hegemonie und Raum
Zum Beispiel: Pasolini


Probebühne schwere reiter, Dachauer Str. 114, D-80636 München


Vortrag, Film und Gespräch mit Christoph Klimke
("Die Diktatur der Räume - Pier Paolo Pasolinis Anatomie von Körper und Ort") und
Dr.phil. Michael Hirsch ("Kulturelle Hegemonie, anthropologische Mutation und gemeinsamer Raum").

Christoph Klimke ist Schriftsteller und Essayist aus Berlin, ausgezeichnet u.a. mit dem Ernst-Barlach-Preis für seinen Essay "Wir sind alle in Gefahr. Pasolini. Der Prozeß".

Dr.phil. Michael Hirsch, Philosoph und Politikwissenschaftler aus München, zuletzt erschienen: "Warum wir eine andere Gesellschaft brauchen" (2013).

raum.denken auf dem gelände dachauer strasse - dem zukünftigen kreativ.quartier.


"inter.zone" wird gefördert durch
das Kulturreferat der LH München